2013: Lost connection to MySQL server at 'reading initial communication packet', system error: 113
phpChrystal - An Open Intranet System

Informationen
phpChrystal ist ein OpenSource-Intranetsystem für den Einsatz auf LAN-Parties. Vorteile von phpChrystal sind ganz klar die Portabilität, Flexibilität und Performance, da es komplett auf PHP, MySQL und XML aufsetzt.
News
phpChrystal v2 Projekt-Homepage

Die Projekt-Seite zu phpChrystal v2 findet sich auf http://phpchrystal.ecw.de.
Dort lässt sich auch das aktuelle Build downloaden.

[more]
Mon, 31 Jul 2006 12:12:10 -0000

phpChrystal v2

Nachdem jetzt fast ein Jahr in die Lande gezogen ist, wird es Zeit für News.
Sven und ich werden die Tage das Konzept für phpChrystal v2 in Angriff nehmen. Eine erste Version findet sich bereits auf www.wrclan.de.
Die Projektseite wird nicht mehr auf sf.net laufen, sondern auf einem privaten Server.
Der Link folgt in den nächsten Tagen/Wochen.

Keep on rollin'!!!
mfg
C. Klein

[more]
Wed, 18 Jan 2006 09:21:52 -0000

Zukunftsplne?

Nachdem es nun lange nichts von uns zu hren gab, muss ich euch leider schlechte Nachrichten berbringen.
Mit der Version 0.071(stable) wird die Zeit bei phpChrystal fr mich zu Ende gehen.
Ich habe die Zeit genossen. Wir hatten ne Menge Spa whrend wir daran gearbeitet haben. Fr mich war es auerdem ne gute Schule, mir wurde die Mglichkeit gegeben ne Menge dazu zu lernen.

Die Grnde warum ich das Team verlasse sind recht schnell erlutert. Goldenhawk hat im Moment aus beruflichen Grnden keine Zeit am System weiter zu arbeiten. Wir haben zwar nun einen weiteren Programmier (Hendrik alias NoProb) nur wrde er Unmengen an Zeit brauchen um sich in den Code einzuarbeiten. Es war eigentlich ein kompletter Rewrite des Systems geplant. Dabei htte er sicher einiges dazu beitragen knnen.

Von einigen im Team bin ich schwer enttuscht, es wurde viel erzhlt und versprochen aber wenn ich das ganze mal Revue passieren lasse. Dann hat sich eigentlich nix getan. Weder ein Statusupdate noch ein "Sorry ich hab z.Z. viel zu tun" ohne das man nachfragen muss. Letztendlich fhl ich mich deshalb schon n' Stckweit verarscht.

Wie sieht nun die Zukunft von phpChrystal aus? Die 0.071 wird auf alle Flle noch von uns beiden released werden. Es werden etliche Bugs behoben und es wird weiter an der Performanceschraube gedreht werden.
Wie es dann danach aussieht kann ich leider nicht sagen.

Von mir und Hendrik wird man evtl. noch mal etwas hren.

Sollte es Neuigkeiten geben dann werde ich das hier posten.

Zu guter letzt mchte ich all den Leuten danken die uns das Gefhl gaben das unsere Arbeit respektiert und geschtzt wird, die uns konstruktive Kritik mit den auf Weg gaben und die einiges an Geduld bewiesen haben. Auerdem mchte ich Goldenhawk fr die wunderbare zusammenarbeit danken. Wenn man bedenkt das nur 1,5 Programmierer (die ersten Versionen hat Goldenhawk weitestgehend allein programmiert) an diesen Projekt gearbeitet haben, so haben wir doch Einiges zustande gebracht.

Mfg MasterFu

[more]
Wed, 03 Nov 2004 18:39:57 -0000

Updates

So... Abitur ist hinter mir und ich habe wieder Zeit zum Programmieren.
Das Turniersystem macht langsam aber sicher Fortschritte in Richtung "stable". Der Turnierbaum wird in DE schon wunderbar gerendert, es fehlen noch einige kleine Feinabstimmungen.

Fr alle, die CVS benutzen und momentan massive Probleme damit haben: Bitte als Host cvs.sourceforge.net und NICHT cvs.phpchrystal.sourceforge.net benutzen!

[more]
Mon, 19 Jul 2004 14:40:54 -0000

Kompletter Rewrite des Turnier- und Sitzplan-Codes

Damit ihr wisst, dass wir nicht ganz unttig sind, hier einmal ein Status-Bericht:
*Sitzplan: MasterFu arbeitet ggw. an einem kompletten Rewrite des Codes. Speedtechnisch schlgt er den alten Sitzplan um Lngen. Auch optisch hat sich einiges getan, da der Sitzplan nun echt gerendert wird (sprich es wird ein Image erzeugt). Die ersten Eindrcke lassen einiges versprechen!!!

*phpChrystal-Admin: Nebenbei arbeitet MasterFu auch noch an der Standalone-Admin-GUI. Mittlerweile lsst sich auch der Sitzplan damit *zeichnen*

*Turniersystem: Aus allgemein bekannten Grnden habe ich vorgestern mit dem kompletten Rewrite des Turnier-Codes begonnen.
Folgendes wurde / wird gendert:
* Beschrnkung der Spielmodi vorerst auf WWCL-SE und WWCL-DE
* Spielmodi werden als Module in das Turniersystem integriert (ermglicht das einfache Erweitern des Turniersystems)
* Umstellung der Spielplne auf Fasttemplates.
* Rendering des Spielbaums als Image
* Spiele knnen in Gruppen gefasst werden, dadurch knnen auch die Zeitleisten genutzt werden
* Coin-Funktion fr die Turniere wird integriert
* Bessere bersicht ber die Turniere, Server sowie zu spielende Maps
* berarbeitete Freilos-Funktion

Das neue Turniermodul wird vorerst noch nicht ins CVS geschoben, sondern wird in der Grundstruktur ersteinmal von mir fertig programmiert. Danach wird eine Testversion an die Main-Coder-/Supporter rausgehen.

mfg & schnen Sonntag noch

[more]
Sun, 28 Mar 2004 12:32:24 -0000

Cebit 2004 vorbei

So, dieses Jahr haben Manfred (aka Grufo), Dominik (aka Chmee) und ich uns auf der CeBIT in Hannover getroffen. War mir eine Ehre euch persnlich kennen zu lernen! Eine Review zur CeBIT-Fahrt werde ich vermutlich demnchst auf mycth.com zur Verfgung stellen.

Auerdem wurde ::[CTH]NeoPunk:: als Designer in das phpChrystal-Team aufgenommen.

[more]
Mon, 22 Mar 2004 08:58:48 -0000

phpNuke-Block / CeBIT 2004

1. ich habe den phpNuke-Block fr die Version phpNuke 6.8(+) angepasst, damit drfte dann wohl der Block funktionieren.
2. Dieses Jahr ist ja mal wieder CeBIT angesagt - ggw. schaut es so aus, dass wir am 20.03.04 (ist ein Samstag) in Hannover sind - ein evtl. Treffen mssen wir bei Gelegenheit regeln.
mfg

[more]
Sun, 08 Feb 2004 14:19:19 -0000

Neuer Entwickler am Start

Zum Jahresbeginn habe ich meinen Cousin als Entwickler rekrutiert. Auf gute Zusammenarbeit!

[more]
Sun, 04 Jan 2004 16:53:26 -0000

phpChrystal v0.070stable released

Endlich ist es soweit: Von vielen erwartet knnen wir heute den Release
der phpChrystal Version 0.070 besttigen. phpChrystal ist DAS
OpenSource-Intranetsystem, wenn es um Flexibilitt und Modularitt geht.
Kein anderes Intranetsystem bietet soviel Modifikationsmglichkeiten und
ist trotzdem binnen weniger Minuten komplett lauffhig. Einen groen
Schritt in diese Richtung tut nun auch das neue Release. Lange wurde es
herausgezgert um nun wirklich als "stable" zu gelten.

Die Hauptnderungen in aller Krze:
- FastTemplate-System: Eigens fr phpChrystal wurde ein Template-System
entworfen. Dieses hlt sich an allgemein gltige Syntax und bietet
Template-Entwicklern die Seiten-Module dort anzeigen zu lassen, wo es
ihm am sinnvollsten erscheint. Damit wird komplett die Bindung an das
2/3-spaltige-Design gelst und die Seiten-Designer haben die volle
Gestaltungsfreiheit.
- Eigene Sprachpakete: Jedes Template kann nun mehrere eigenstndige
Sprachpakete enthalten. Damit wird die Internationalisierung weiter
vorangetrieben.
- Das Men-System ist in sich wesentlich dynamischer geworden. Konkret
bedeutet dies, dass der User sein Men selbst zusammenstellen knnte
und auch das Bauen eigener Mens vereinfacht wurde. Durch die
Speicherung des Mens in der Datenbank anstatt in einer XML-Datei
wurde die Gesamtperformance des Systems enorm verbessert.
- Einige rudimentre nderungen im Catering-System
- Codelets: Dies ist die bedeutenste Neuerung in der Version 0.070, denn
nun ist es mglich, eigene XML-Makros zu programmieren. Jegliche Art
PHP-Scripte sind dadurch einfacher denn je in phpChrystal
integrierbar.
- Auerdem wurden eine betrchtliche Anzahl von neuen kleineren Features
implementiert, Bugs entfernt und auch das Turniersystem hat enorme
Fortschritte gemacht.
- Umsteigern von LANSurfer wird der Umstieg durch ein Java-Tool spielend
einfach gemacht. Das Tool konvertiert LANSurfer-XML-Dateien in
phpChrystal-kompatible XML-Dateien. Zu finden im Ordner /tools.

Das komplette Changelog ist in der readme.xml zu finden. Eine weitere
groe nderung gibt es im Entwickler-Bereich. Das jetzige Release
bekommt einen Feature-Freeze und wird nur noch gebugfixed. Etwaige,
unwahrscheinliche Bugfixes wird es als Patches geben. Daneben gibt es
einen Developer-Stamm in den ab nun alle auflaufenden Features
implementiert werden. Ist dieser unstable-Stamm aus der Testphase raus,
werden beide Stmme vereinigt und ein neues Release verffentlicht.

[download]: http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=57711&package_id=53306&release_id=207535

[more]
Sat, 03 Jan 2004 21:36:49 -0000

0.070dev released

Nachdem ich nach und nach das Releasen meiner 0.070er Files hinausgezgert habe, ist heute nun endlich die 0.070dev erschienen.
Ich bitte euch, alles auf Herz und Nieren zu testen und Bugs schnell zu melden, damit wir eine stable releasen knnen.
mfg

[more]
Sat, 11 Oct 2003 14:10:35 -0000